Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Für Sie ist die Vitaldatenanalyse möglicherweise neu!

Störungen in Körper, Geist und Seele haben unterschiedliche Ursachen: Sie können auch auf verschiedenen Ebenen ihre Ursache haben. Diese Analysen erlauben, Ursachen aufzuspüren und mit geeigneten Mitteln die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Ungünstige Lebens- und Ernährungsgewohnheiten tragen maßgeblich zu gesundheitlichen Ungleichgewichten bei. Bewegungsmangel, Schlafmangel, Fertiggerichte. In der heutigen Zeit ist unsere Gesellschaft in zunehmendem Masse von einem Defizit an Nährstoffen so wie abnehmender Lebensenergie betroffen. Dies erschwert es unserem Körper enorm, seine Gesundheit aufrecht zu erhalten und es kommt früher oder später zu diversen Symptomen oder zu Krankheiten.

Die russische Raumfahrtbehörde hat ein bioenergetisches Diagnose und Therapie-System entwickelt – das Delta Scan. Das Delta Scan-Gerät ist für die Diagnose und Therapie entwickelt worden. Es misst die Frequenzen des Gesamtsystems. Die Vitalanalyse ist eine nebenwirkungsfreie, sanfte, computergesteuerte Schwingungsanalyse. 

Wie ist der Testablauf?

Prinzipiell kann jeder Mensch ab dem 12. Lebensjahr getestet werden. Ausgenommen sind Schwangere sowie Träger von Schrittmachern oder metallischen Prothesen (z.B. im Hüftgelenk; Zahnprothesen sind dagegen kein Problem). Kleinere Kinder können, soweit sie bereits in der Lage sind, den Sensor entsprechend lange zu halten, ebenfalls den Test absolvieren. Für sie liegen jedoch nur Referenzwerte der Bereiche Vitamine, Spurenelemente, Co-Enzyme und Schwermetalle vor, was allerdings in manchen Fällen ebenfalls schon sehr hilfreich sein kann. 

 

Der Test selbst dauert nur eine Minute und erfordert lediglich das Halten eines Handsensors (Männer-linke Hand, Frauen-rechte Hand).

Mögliche Symptome

Schmerzen: chronische Schmerzen, psychosomatische Schmerzen, Entzündungen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Taubheit, Lähmungen

Müdigkeit und Abgeschlagenheit, Antriebsschwäche, erhöhte Reizbarkeit, Ängstlichkeit, Depressionen, Burnout, Schlafstörungen

Infektanfälligkeit, Lichtempfindlichkeit, Hautveränderungen, trockene Hautpartien, Haarausfall, brüchige Nägel, Schuppenflechte

Kopfschmerzen, Migräne, Schwindelgefühle, Schweissausbrüche, Übergewicht, Diabetes, Gedächtnisstörungen, Sehstörungen, Stress

Darmbeschwerden: Blähungen, Durchfall, Verstopfungen, Sodbrennen, Reizmagen, Magen-Bauchkrämpfe

Ihre Vorteile:

Lassen Sie sich eine komplette Vitalanalyse machen, ohne Bluttest ganz einfach mit einem Handsensor. Sie warten nicht wie bisher auf die Ergebnisse vom Labor, sondern haben sofort den Ist Zustand von Ihren Werten. Ohne Strahlenbelastung und ohne Blutabgabe. Keine Wartezeit auf Ergebnisse. Ihre persönliche Ernährungs- Stoffwechsel- Situation, mit leicht verständlichen Grafiken.

Die Messungen sind beliebig oft reproduzierbar. Sie können als Grundlage dienen für persönliche Entscheidungen zum Lebensstil (z.B. für das Essverhalten) wie auch für eine individuelle Gesundheitsberatung bis hin zu therapeutischen Massnahmen.

Wichtig:

Vor dem Test müssen Uhren, Schmuck, weitere Metallgegenstände sowie Handys vom Körper entfernt werden. Wenn möglich, sollten Sie mindestens zwei Stunden vor der Messung die Hände nicht eingecremt, nicht gegessen und keinen Kaffee oder Alkohol getrunken haben.

Vitaldatenanalyse

 

Dank der Bioresonanztechnologie lassen sich 42 einzelne Tests und vieles mehr messen ohne Blutabnahme und ohne Strahlungen.

 

Mehr dazu

 

Onlineberatungen

Eine Vitalanalyse Online

Ernährung für Sportler - Sporternährung 

Abnehmen mit Lebensfreude

weiter lesen

Hosted by WEBLAND.CH